Krypto-Adoption: Coinbase erreicht 30 Millionen Benutzer

Die Einführung von Krypto hat in diesem Jahr stark zugenommen, und immer mehr Menschen interessieren sich für die digitalen Assets und die zugrunde liegende Technologie.

Die führende US-Krypto-Börse Coinbase hat gerade gesagt, dass sich die Leute angemeldet haben, um sie mit steigendem Interesse zu nutzen.

Benutzerzahlen auf der Website von Coinbase verfügbar

Alistair Milne, Chief Investment Officer des Altana Digital Currency Fund, hat Berichten zufolge die Zahl der Bitcoin Revolution Nutzer im Laufe der Monate verfolgt, und jetzt sind diese auf der Website von Coinbase öffentlich zugänglich.

Die Statistiken zeigen, dass die Börse mittlerweile 30 Millionen Nutzer zeigt, und sie konnte allein in den letzten zehn Monaten 5 Millionen Nutzer anpassen.

Die Börse hat ihr Angebot erweitert und auch die Unterstützung für institutionelle Investoren ausgebaut.

Coinbase plant, über den Handel hinauszugehen

Während einer kürzlich stattgefundenen AMA hat CEO Brian Armstrong gesagt, dass die Börse erst am Anfang steht und sie beabsichtigt, über den Handel hinauszugehen, um das Krypto- und Blockketten-Ökosystem insgesamt aufzubauen.

Während der AMA sagte er, dass er in fünf Jahren darauf drängt, dass eine Milliarde Menschen über die Produkte des Unternehmens Zugang zu einem offenen Finanzsystem erhalten.

Coinbase hat in diesem Monat 30 Millionen Nutzer erreicht.
(5 Millionen Benutzer in den letzten ~10 Monaten hinzugefügt)#bitcoin

Coinbase hat in diesem Monat 30 Millionen Nutzer erreicht

Coinbase abgeschaltete Krypto-Bundles

In anderen Nachrichten wurde gerade berichtet, dass Coinbase seine Krypto-Bundles ohne Warnung heruntergefahren hat.

Coinbase Bundles wurden bereits im Oktober 2018 auf den Markt gebracht und ermöglichten es Händlern, eine marktgewichtete Auswahl an Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin und Ethereum Classic gemäß dem Daily Hodl zu kaufen.

„Coinbase Bundle-Käufe wurden veraltet, da alle im Coinbase Bundle gekauften Assets auf ihre jeweiligen individuellen Asset-Wallets umgeleitet wurden“, sagt Coinbase.

Sie fahren fort und sagen den Benutzern: „Sie können den Kauf des Coinbase Bundle weiterhin unter Tools > History ansehen. Der Kauf steht nicht mehr zur Ansicht in den Konten zur Verfügung.“

Die Börse sagt, dass dies eher eine kosmetische Veränderung ist.